Denken Sie auch an den Frühjahrsputz Ihrer Website!

Was ist alles 2017 zu beachten und was hat sich besonders für Websitebetreiber geändert?

Bereits 2015 ist das IT-Sicherheitsgesetz unbemerkt in Kraft getreten, welches auch eine Änderung des Telemediengesetzes in Bezug auf Website hervorgerufen hat.
Damit ist dann jeder Websitebetreiber technisch und organisatorisch für die Sicherheit der Website zuständig, um unerlaubte Zugriffe auf ihre technischen Einrichtungen und Daten als auch Störungen zu verhindern.

Das bedeutet für Sie als Websitebetreiber:

Wer seine Website nicht auf aktuellem Standard hält. Dem drohen Bußgelder bis zu 50.000 EURO.

Billiger dagegen ist eine regelmäßige technische Wartung der Websites (Technische Updates auf aktuelle Versionen sowie die Verschlüsselung der Daten (https), die Sie zB bei einem Kontaktformular übertragen.

Dies dient natürlich auch der Sicherheit im eigenen Interesse!

Was kann bei Nichteinhalten dieser Maßnahmen sonst noch passieren?

Ein Hackerangriff kann zu totalem Datenverlust führen. Die Domain landet zB auf einer Blacklist und ist nicht mehr abrufbar. Und Ihre Website wird dadurch nicht mehr bei Google gefunden.

Sie sind auf jeden Fall auf der sicheren Seite, wenn Sie regelmäßig Ihre Website mit technischen Updates/Sicherheitsupdates und Ihre Website mit einem https-Zertifikat einspielen lassen, so daß Ihre Daten verschlüsselt übertragen werden.

Noch nicht erledigt? Interesse an einer Lösung? Dann kontaktieren Sie bitte mich per Telefon oder Email.

Hier einige Informationen:

https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/Industrie_KRITIS/IT-SiG/FAQ/faq_it_sig_node.html#faq6636764

Für meine TYPO3 Kunden ist diese Grafik sicher interessant:

Derzeit erscheinen etwa alle 18 Monate neue TYPO3 Versionen. Die Versionen 8.7, 7.6 und 6.2 bieten als LTS (Long Term Support) technische Unterstützung für jeweils mindestens 36 Monate. Eine Verlängerung des Supports (Extended Long Term Support, ELTS) um 12 bzw. 24 Monate ist ebenfalls möglich. Dadurch ist es möglich, eine TYPO3 Version ohne Relaunch der Webseite für bis zu 5 Jahren zu nutzen.

Ein veraltetes TYPO3-System kann technische Probleme verursachen und die Sicherheit Ihrer Seite oder von Nutzerdaten gefährden.

Lassen Sie Ihre Website durch einen Sicherheitscheck überprüfen! Ich mache Ihnen gern ein Angebot!

Derzeit erscheinen etwa alle 18 Monate neue TYPO3 Versionen. Die Versionen 8.7, 7.6 und 6.2 bieten als LTS (Long Term Support) technische Unterstützung für jeweils mindestens 36 Monate. Eine Verlängerung des Supports (Extended Long Term Support, ELTS) um 12 bzw. 24 Monate ist ebenfalls möglich. Dadurch ist es möglich, eine TYPO3 Version ohne Relaunch der Webseite für bis zu 5 Jahren zu nutzen.

Ein veraltetes TYPO3-System kann technische Probleme verursachen und die Sicherheit Ihrer Seite oder von Nutzerdaten gefährden.

Lassen Sie einen Sicherheitscheck und schützen Sie sich vor Sicherheitslücken! Das Ergebnis des TYPO3-Update-Checks zeigt Ihnen mögliche Schwachstellen Ihrer Installation auf.

Im übrigen: Google bewertet in seinem Algorithmus auch den technischen Zustand und die Aktualität Ihrer Website im Sinne der Sicherheit für Ihre Besucher.

Bitte wenden Sie sich an mich, wenn Sie diesbezüglich Probleme, Fragen haben –
Gern erledige ich bei Ihrer Website das Update für TYPO3 und WordPress sowie die https-Einbindung!