Google Updates – Pagespeed – Update kommt wann?

Schon im Januar hat Google in seinem offiziellen Blog angekündigt, dass im Juli diesen Jahres ein Pagespeed Update kommt und ebenso als neuer Rankingfaktor angesehen wird.  Das Pagespeed Update kommt und zwar noch in diesem Monat.

Jedoch sagte Google in einem Hangout, dass es dabei Abstufungen bei den Geschwindigkeitsoptimierungen gibt. Schauen Sie also auf Ihre Ladezeiten!

Es ist wie mit der Chemie – 3 Sek – man sagt der Website Nutzer möchte innerhalb 3 Sek die Website sich anschauen können!

Welche Folgen hat eine zu hohe Ladegeschwindigkeit? Haben Sie sich schon mal darüber Gedanken gemacht? Ganz klar – weniger Seitenaufrufe, weniger Einnahmen – also weniger Conversion. Ebenso: Eine große Anzahl von Website Nutzern googelt mit dem Handy – auch darauf sollten sie achten! Hier können Sie die Ladegeschwindigkeit für mobile Endgeräte testen!

Testen Sie Ihre Website mit folgenden  Tool:  “PageSpeed Info”.

Es gibt einige Lösungen, wie Sie Ihre Website anpassen können.

Räumen Sie Ihre Dateien auf!
Seiten, die Sie gar nicht mehr benutzen, am besten löschen!
Optimieren Sie Ihre Bilder!
Überprüfen Sie Ihre CSS!
Wordpress Cache nutzen!
Datenbank regelmäßig putzen!
WordPress-Plugins aufräumen (zb Slider)!
Web Font lokalisieren!
Optimierung von Bildern, Videos!
Minimieren JS- und CSS-Dateien!
HTTP-Requests reduzieren!
Hotlinking deaktivieren!
Pingbacks und Trackbacks entfernen!
MySQL-Datenbank optimieren!

Gern untertsütze ich Sie dabei! Anfragen bitte per Mail an info@webdesigner-freelancer.de